Onkologie, Hämatologie - Daten und Informationen
SitemapSitemap  


Definition von Kolon- und Rektumkarzinomen

Interdisziplinäre S3-Leitlinie
Autor/en: Th. Junginger, W. Lorenz (Hrsg.)
Letzte Änderung: 06.04.2004

Die Grenze zwischen Kolon und Rektum wird unterschiedlich definiert. Die intraoperative Beurteilung anhand des Endes der Taeniae oder der peritonealen Umschlagsfalte ist individuell unterschiedlich und von Alter, Geschlecht und anderen Faktoren abhängig. Die präoperative Messung der Höhenangabe des Tumors mit dem flexiblen Endoskop ist unzuverlässig. Zuverlässiger sind die Höhenangaben mit dem starren Rektoskop. Die Anokutanlinie dient als distaler Messpunkt.
Nach dem internationalen Dokumentationssystem [Fielding LP 1991] [Soreide O 1997] gelten als Rektumkarzinome Tumoren, deren aboraler Rand bei der Messung mit dem starren Rektoskop 16 cm oder weniger von der Anokutanlinie entfernt ist. Nach der UICC 2003 werden die Rektumkarzinome entsprechend ihrem Abstand von der Anokutanlinie in Karzinome des oberen Rektumdrittels (12-16 cm), des mittleren Rektumdrittels (6 bis <12 cm) und des unteren Rektumdrittels (<6 cm) unterteilt.

Dem gegenüber gelten in den USA [NHI Consensus Conference 1990] [Nelson H 2001] als Kolonkarzinome Tumoren, die mehr als 12 cm und als Rektumkarzinome Tumoren, die 12 cm und weniger von der Linea anocutanea entfernt sind. Begründet wird dies mit der deutlich höheren Lokalrezidivrate bei Tumoren unterhalb von 12 cm [Pilipshen SJ 1984].

Literaturreferenzen:

  • Fielding LP, Arsenault PA, Chapuis PH, Dent O, Gatright B, Hardcastle JD, Hermanek P et al.
    Clinicopathological staging for colorectal cancer:An International Documentation System (IDS) and an International Comprehensive Anatomical Terminology (ICAT).
    J Gastroenterol Hepatol 1991;6:325-344. PM:1912440
    [Medline]


  • NHI Consensus Conference.
    Adjuvant therapy for patients with colon and rectal cancer.
    JAMA 1990;264:1444-1450.


  • Nelson H, Petrelli N, Carlin A, Couture J et al.
    Guidelines 2000 for colon and rectal cancer surgery.
    J Nat Cancer Inst 2001;93:583-96. PM:11309435
    [Medline]


  • Pilipshen SJ, Heilweil M, Quan SH, Sternberg LS, Enker WE.
    Pattern of pelvic recurrence following definition resections of rectal cancer.
    Cancer 1984;53:1354-62. PM:6692324
    [Medline]


  • Soreide O, Norstein J, Fielding LP, Silen W.
    International standardization and documentation of the treatment of rectal cancer.
    In: Soreide O, Norstein J (eds.).
    Rectal cancer surgery. Optimisation - standardisation - documentation.
    Springer, Berlin Heidelberg New York 1997, pp 405-445.


Leitlinie "Kolorektales Karzi-
nom: Prävention, Diagnostik und Therapie 2004"; im Auf-
trag der Deutschen Gesell-
schaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten,
1. Oktober 2004, Update 2007. [Mehr]
Sponsoren
Das ONKODIN Projekt wird gefördert durch:
mehr 
Aktuelle Berichte vom 58th
ASH Annual Meeting 2016,
San Diego, Kalifornien, USA [Mehr]
2016 ASCO Annual Meeting - aktuelle Berichte. Dieser Service wird gefördert durch:
mehr 
[Mehr]