Onkologie, Hämatologie - Daten und Informationen
SitemapSitemap  


Interdisziplinäre S3-Leitlinie: Algorithmen zur Therapie des Rektumkarzinoms

Interdisziplinäre S3-Leitlinie
Autor/en: Th. Junginger, W. Lorenz (Hrsg.)
Letzte Änderung: 06.04.2004
Leitlinie_S3_KolorektKarzinome_Abb1.gif

Abbildung 1: Algorithmus zur Therapie des Rektumkarzinoms.

Leitlinie_S3_KolorektKarzinome_Abb2.gif

Abbildung 2: Vorgehen nach lokaler Therapie (endoskopische Polypektomie, Musektomie, chirurgische lokale Tumorexzision).

Leitlinie_S3_KolorektKarzinome_Abb3a.gif

Abbildung 3 - Vorgehen nach Entschluss zur radikalen Tumorentfernung:
A. Indikation zur neoadjuvanten Therapie.

Leitlinie_S3_KolorektKarzinome_Abb3b.gif

Abbildung 3 - Vorgehen nach Entschluss zur radikalen Tumorentfernung (Fortsetzung):
B. Radikale Tumorentfernung

Leitlinie_S3_KolorektKarzinome_Abb4.gif

Abbildung 4: Ergänzende Therapie nach radikaler Tumorentfernung aufgrund der histopathologischen Untersuchung des Tumorresektats (Vorgehen außerhalb von Studien).

Tabelle A

Tumorlokalisation

Stadium

Vorgehen

Oberes Drittel

II

Kontrovers beurteilt: keine adjuvante Therapie oder Radiochemotherapie

III

Kontrovers beurteilt: Chemotherapie wie beim Kolonkarzinom oder Radiochemotherapie

Mittleres und unteres Drittel

II, III

Radiochemotherapie

Tabelle B

Tumorlokalisation

Stadium

Vorgehen

Oberes Drittel

II

Individuelle Entscheidung

III

Chemotherapie wie beim Kolonkarzinom

Mittleres Drittel

II

Individuelle Entscheidung

IIIA, B

Chemotherapie wie beim Kolonkarzinom oder Radiochemotherapie

IIIC

Radiochemotherapie

Unteres Drittel

II, III

Radiochemotherapie

Leitlinie "Kolorektales Karzi-
nom: Prävention, Diagnostik und Therapie 2004"; im Auf-
trag der Deutschen Gesell-
schaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten,
1. Oktober 2004, Update 2007. [Mehr]
Sponsoren
Das ONKODIN Projekt wird gefördert durch:
mehr 
Aktuelle Berichte vom 58th
ASH Annual Meeting 2016,
San Diego, Kalifornien, USA [Mehr]
2016 ASCO Annual Meeting - aktuelle Berichte. Dieser Service wird gefördert durch:
mehr 
[Mehr]