Onkologie, Hämatologie - Daten und Informationen
SitemapSitemap  


Sekundäre ZNS-Lymphome: Symptomatik und Manifestationen

Autor/en: L. Fischer
Letzte Änderung: 15.08.2006

Symptome

Häufig finden sich:

  • Bewusstseins-/Persönlichkeitsveränderungen
  • Hirnnervenausfälle
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit/Erbechen
  • Motorische und sensorische Ausfälle

Seltener kommen vor:

  • Krampfanfälle
  • Gangstörungen
  • Koma

Manifestationen

Ein ZNS-Befall durch maligne Lymphome kann bei Erstdiagnose, im Rezidiv oder zu jedem Zeitpunkt im Verlauf der systemischen Erkrankung festgestellt werden. Die meisten ZNS-Rezidive treten jedoch innerhalb der ersten 12 Monate nach Erstdiagnose auf und sind mehrheitlich mit einem systemischen Rezidiv bzw. Progress assoziiert [Bollen EL 1997] [Hollender A 2002] [Feugier P 2004].
Der überwiegende Teil der Fälle manifestiert sich dabei als Meningeosis (ca. 80%), parenchymatöse Läsionen können parallel oder isoliert in bis zu 40% der Fälle auftreten [Hollender A 2002] [van Besien K 1998] [Tilly H 2003] [Haioun C 2000].

Literaturreferenzen:

  • Bollen EL, Brouwer RE, Hamers S, Hermans J, Kluin M, Sankatsing SU.
    Central nervous system relapse in non-Hodgkin lymphoma. A single-center study of 532 patients.
    Arch Neurol 1997;54:854-859. PM:9236574
    [Medline]


  • Feugier P, Virion JM, Tilly H, Haioun C, Marit G, Macro M.
    Incidence and risk factors for central nervous system occurrence in elderly patients with diffuse large-B-cell lymphoma: influence of rituximab.
    Ann Oncol 2004;15:129-133. PM:14679132
    [Medline]


  • Haioun C, Besson C, Lepage E, Thieblemont C, Simon D, Rose C.
    Incidence and risk factors of central nervous system relapse in histologically aggressive non-Hodgkin's lymphoma uniformly treated and receiving intrathecal central nervous system prophylaxis: a GELA study on 974 patients. Groupe d'Etudes des Lymphomes de l'Adulte.
    Ann Oncol 2000;11:685-690. PM:10942056
    [Medline]


  • Hollender A, Kvaloy S, Nome O, Skovlund E, Lote K, Holte H.
    Central nervous system involvement following diagnosis of non-Hodgkin's lymphoma: a risk model.
    Ann Oncol 2002;13:1099-1107. PM:12176790
    [Medline]


  • Tilly H, Lepage E, Coiffier B, Blanc M, Herbrecht R, Bosly A.
    Intensive conventional chemotherapy (ACVBP regimen) compared with standard CHOP for poor-prognosis aggressive non-Hodgkin lymphoma.
    Blood 2003;102:4284-4289. PM:12920037
    [Medline]


  • van Besien K, Ha CS, Murphy S, McLaughlin P, Rodriguez A, Amin K.
    Risk factors, treatment, and outcome of central nervous system recurrence in adults with intermediate-grade and immunoblastic lymphoma.
    Blood 1998;91:1178-1184. PM:9454747
    [Medline]


Die Publikation dieser Rubrik wird gefördert durch:
mehr 
[Mehr]
Aktuelle Berichte vom 58th
ASH Annual Meeting 2016,
San Diego, Kalifornien, USA [Mehr]
2016 ASCO Annual Meeting - aktuelle Berichte. Dieser Service wird gefördert durch:
mehr 
[Mehr]