Im Fokus: Maligne Lymphome

Herausgeber:
N. Basara, G. Ehninger, A.D. Ho, H. Link, N. Schmitz, M. Schuler, C. Straka
Letzte Änderung: 21.06.2010

Erstpublikation:
Maligne Lymphome
Onkologisch 2010,2:1-15

Siehe PDF-Datei
(Öffnen: linke Maustaste - Download über rechte Maustaste: 'Ziel speichern unter ...' o.ä.)

Themen und Autoren:

EDITORIAL
Therapie maligner Lymphome
Prof. Dr. Norbert Schmitz, Hamburg

Primärtherapie - aggressive B-Zell-Lymphome und Mantelzell-Lymphome
Dr. Carsten Zwick und Prof. Dr. Michael Pfreundschuh, Homburg

Primärtherapie peripherer T-Zell-Lymphome in DSHNHL-Studien
Prof. Dr. Norbert Schmitz, Hamburg

Stammzelltransplantation in der Rezidivtherapie aggressiver Lymphome
Prof. Dr. Peter Dreger, Heidelberg

Stellenwert der PET bei Lymphom-Erkrankungen
Im Gespräch mit Prof. Dr. Ulrich Dührsen, Essen

Prinzipien der WHO-Klassifikation maligner Lymphome
Priv.-Doz. Dr. Wolfram Klapper, Kiel

Stammzellmobilisierung bei Patienten mit multiplem Myelom
36th Annual Meeting of the European Group for Blood and Marrow Transplantation (EBMT), Wien/Österreich, 21. bis 24. März 2010

Service
Hämatologie/Onkologie - Patientengerechte Information und Kommunikation