Onkologie, Hämatologie - Daten und Informationen
SitemapSitemap  


21.5 Ergotherapie bei onkologischen Erkrankungen: Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Autor/en: M. Grewohl
Letzte Änderung: 11.05.2012

Die Ergotherapie mit ihrem weit gefassten Tätigkeitsfeld arbeitet eng mit den involvierten Fachpersonen zusammen. In Tabelle 21.2 ist diese Zusammenarbeit exemplarisch dargestellt.

Tab. 21.2: Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Methoden der Ergotherapie

Zusammenarbeit mit

Selbsthilfe für Wasch- und Anziehtraining

Pflegepersonal und Angehörige

Schulung der Körperwahrnehmung bei bettlägerigen Patienten bezüglich Lagerungsmöglichkeiten und Eigenwahrnehmung über alle Sinnesorgane (basale Stimulation)

Arzt, Pflegepersonal und Angehörige

Verbesserung und Stabilisierung der Selbstständigkeit für alltägliche Tätigkeiten (z.B. Transfer aus dem Bett in den Rollstuhl)

Pflegepersonal und Physiotherapeut, Angehörige (für den häuslichen Bereich), mobiler sozialer Hilfsdienst

Ess- und Kochtraining

Arzt, Diätassistent, Pflegepersonal

Hilfsmittelabklärung und -anpassung

Pflegepersonal und Physiotherapeut, Angehörige

Wohnungsanpassung

Angehörige, mobiler sozialer Hilfsdienst, evtl. Architekt

Motorisch-funktionelle Therapie

Physiotherapeut

Neurophysiologische Therapie

Physiotherapeut

Hirnleistungstraining

Neurologe, Neuropsychologe

Berufliche Wiedereingliederung

Arbeitgeber und ggf. Architekt, Krankenversicherung etc.

Krankheitsverarbeitung

Arzt, Seelsorger, (Neuro-)Psychologe, Angehörige, Pflegepersonal

Zusammenfassend ist die Ergotherapie eine eigenständige und ergänzende Therapie, die mit vielen anderen Fachpersonen zusammenarbeitet und so eine ganzheitliche Therapie gewährleistet. Die Ergotherapie öffnet dem Patienten die Tür zur Re-Integration in den Lebensalltag mit größtmöglicher Lebensqualität.


Arbeitsgemeinschaft Supportive Maßnahmen in der Onkologie, Rehabilitation u. Sozialmedizin d. Deutschen Krebsgesellschaft e.V. [Mehr]
Nach wie vor online verfügbar: die noch nicht aktualisierten Kapitel des Buches "Supportiv- therapie bei malignen Erkrank- ungen", bei ONKODIN publiziert in Kooperation mit "Deutscher Ärzte-Verlag", 2006. [Mehr]
Aktuelle Berichte vom 58th
ASH Annual Meeting 2016,
San Diego, Kalifornien, USA [Mehr]
2016 ASCO Annual Meeting - aktuelle Berichte. Dieser Service wird gefördert durch:
mehr 
[Mehr]