Onkologie, Hämatologie - Daten und Informationen
SitemapSitemap  


Epidemiologie der Immunthrombozytopenie (ITP)

Autor/en: A. Matzdorff
Letzte Änderung: 15.03.2011

Mit weniger als 5 Erkrankten pro 10.000 Einwohner ist die ITP eine seltene Erkrankung ("Orphan Disease"). Sie ist nicht angeboren, es werden jedoch seltene familiäre Häufungen beschrieben [Rischewski 2006] [Sànchez-Fayos 1994].

Die akute ITP ist eine Erkrankung des Kindesalters (<10 Jahre); Jungen und Mädchen sind gleich häufig betroffen. Die Inzidenz liegt bei 0,3-0,8 pro 10.000 Kinder pro Jahr. Sie tritt gehäuft im Frühjahr auf, seltener im Herbst [Kühne T 2002]. In der Regel bildet sich die Thrombozytopenie auch ohne Therapie innerhalb weniger Wochen vollständig zurück. 10-20% der Kinder mit Immunthrombozytopenie entwickeln jedoch wie die Erwachsenen eine chronische Krankheit; diese Kinder sind zumeist älter (>10 Jahre) und Mädchen überwiegen.

Die chronische ITP des Erwachsenenalters hat eine Inzidenz von 0,2-0,4 pro 10.000 Erwachsene pro Jahr und eine Prävalenz von 2 pro 10.000 [Feudjo-Tepie MA 2007] [Feudjo-Tepie MA 2008] [Frederiksen H 1999] [Neylon AJ 2003] [Schoonen WM 2009a] [Segal JB 2006]. Das Erkrankungsalter ist in den letzten 40 Jahren gestiegen. In den 60er-Jahren waren die meisten Patienten jünger als 40 Jahre [Doan CA 1960], heute liegt das mittlere Alter bei 50-55 Jahren [Frederiksen H 1999]. Frauen sind häufiger betroffen als Männer (1,5-2,5:1), Kaukasier häufiger als Farbige [DiFino SM 1980]. Legt man diese Zahlen zu Grunde, dann können für die Bundesrepublik ca. 2400 Neuerkrankungen pro Jahr und 16.000 Patienten mit chronischer ITP angenommen werden.

Literaturreferenzen:

  • DiFino SM, Lachant NA, Kirshner JJ, Gottlieb AJ.
    Adult idiopathic thrombocytopenic purpura. Clinical findings and response to therapy.
    Am J Med 1980;69:430-442. PMID:6998293
    [Medline]


  • Doan CA, Bouroncle BA, Wiseman BK.
    Idiopathic and secondary thrombocytopenic purpura: clinical study and evaluation of 381 cases over a period of 28 years.
    Ann Intern Med 1960;53:861-876.


  • Feudjo-Tepie MA, Hall SA, Logie JW, Bennett D.
    The Incidence of Idiopathic Thrombo-cytopenic Purpura (ITP) among Adults in the United Kingdom s General Practice Research Database (GPRD), 1992-2005.
    Blood 2007;110(Suppl1,Part1):942a Abstr. #3209
    http://abstracts.hematologylibrary.org/cgi/content/abstract/110/11/3209


  • Feudjo-Tepie MA, Robinson NJ, Bennett D.
    Prevalence Estimates of Adult Chronic Idio¬pathic Thrombocytopenic Purpura (ITP) in the United States.
    J Thromb Haemost 2008;6:711-712. PMID:18221355
    [Medline]


  • Frederiksen H, Schmidt K.
    The incidence of idiopathic thrombocytopenic purpura in adults increases with age.
    Blood 1999;94:909-913. PMID:10419881
    [Medline]


  • Kühne T, Imbach P, Bolton-Maggs PHB, Berchtold W, Blanchette V, Buchanan GR for the Intercontinental Childhood ITP Study Group.
    Newly diagnosed idiopathic thrombocytopenic purpura in childhood: an observational study.
    Lancet 2002;358:2122-2125. PMID:11784627
    [Medline]


  • Neylon AJ, Saunders PW, Howard MR, Proctor SJ, Taylor PR; Northern Region Haematology Group.
    Clinically significant newly presenting autoimmune thrombocytopenic purpura in adults: a prospective study of a population-based cohort of 245 patients.
    Br J Haematol 2003;122:966-974. PMID:12956768
    [Medline]


  • Sánchez Fayos J, Olavarría E, Román A, Cabello A, Soto C, Paniagua C. Idiopathic thrombocytopenic purpura in 5 members of a family. Sangre (Barc) 1994;39:215-217. PMID:7940053
    [Medline]


  • Schoonen WM, Kucera G, Coalson J, Li L, Rutstein M, Mowat F, Fryzek J, Kaye JA.
    Epidemiology of immune thrombocytopenic purpura in the General Practice Research Database.
    Br J Haematol 2009a;145:235-244. PMID:19245432
    [Medline]


  • Segal JB, Powe NR.
    Prevalence of immune thrombocytopenia: analyses of administrative data.
    J Thromb Haemost 2006;4:2377-2383. PMID:16869934
    [Medline]


Aktuelle Berichte vom 58th
ASH Annual Meeting 2016,
San Diego, Kalifornien, USA [Mehr]
2016 ASCO Annual Meeting - aktuelle Berichte. Dieser Service wird gefördert durch:
mehr 
[Mehr]