Onkologie, Hämatologie - Daten und Informationen
SitemapSitemap  


Grundsätze der Behandlung maligner Mesotheliome

Autor/en: J.T. Hartmann, C. Bokemeyer
Letzte Änderung: 10.12.2002

Die enttäuschenden Ergebnisse unterschiedlicher Behandlungskonzepte mit z.T. hoher Morbiditäts- und Mortalitätsrate nach Chirurgie und die hohe Wahrscheinlichkeit lokaler Rezidive sollte dazu führen, Patienten mit malignen Pleuramesotheliomen spezialisierten Tumorzentren vorzustellen.

Eine definierte Standardtherapie des malignen Pleuramesothelioms existiert noch nicht. Verbesserungen der Behandlung sind nur unter kontrollierten Bedingungen von innovativen, multimodalen Therapieprotokollen mit einer ausreichenden Anzahl von Patienten zu erreichen. Im Weiteren werden die bekannten Behandlungsarten dargestellt. Sie werden individuell je nach Einzelfall in Kombination mit den anderen Therapieansätzen durchgeführt.

Aktuelle Berichte vom 58th
ASH Annual Meeting 2016,
San Diego, Kalifornien, USA [Mehr]
2016 ASCO Annual Meeting - aktuelle Berichte. Dieser Service wird gefördert durch:
mehr 
[Mehr]